Spielinfos GlücksSpirale

Bei der GlücksSpirale werden wöchentlich Rentengewinne in Höhe von mindestens 10.000 € monatlich ausgespielt. Diese Sofortrente wird dem Gewinner für 20 Jahre oder in einem Betrag von 2,1 Mio. € ausgezahlt. Darüber hinaus kann bares Geld bis zu 100.000 € gewonnen werden. Mit jedem Los werden viele gemeinnützige und soziale Projekte unterstützt, wie z.B. Freie Wohlfahrtspflege, Deutscher Olympischer Sportbund und Denkmalschutz.

Teilnahme
Sie haben die Wahl: Bei LOTTOWELT.de können Sie entweder mit einem GlücksSpirale-Einzelschein oder in Verbindung mit einem Lottoschein oder Systemlottoschein mit der 7-stelligen Losnummer teilnehmen.

Ziehung, Gewinnklassen und Gewinnsummen
Die Ziehung der GlücksSpirale findet jeden Samstag statt. Es werden die Gewinnzahlen für 7 Gewinnklassen gezogen, für jede Gewinnklasse wird eine eigene Gewinnzahl ermittelt. Die Gewinnsumme kommt durch die 1- bis 7-stellige Gewinnzahl zustande: Je mehr Ziffern auf einem Los mit den gezogenen Zahlen übereinstimmen, desto höher ist die Gewinnsumme.

Gewinnklasse

Gewinnzahl

Betrag

1
1-stelllig
10,00 €
2
2-stellig
25,00 €
3
3-stellig
100,00 €
4
4-stellig
1000,00 €
5
5-stellig
10.000,00 €
6
6-stellig (2x)
100.000,00 €
7
7-stellig (2x)
mind. 10.000,00 € mtl. Sofortrente